Willkommen auf der Homepage der Gemeinde Mustergemeinde
Statistik
Willkommen auf der Homepage der Marktgemeinde Wettmannstätten - hier sehen Sie unser Wappen, durch Anklicken kommen Sie auf die Startseite

Marktgemeinde
Wettmannstätten 2
8521 Wettmannstätten

Telefon: 03185/2252
Fax: 03185/2252-20

gde(at)wettmannstaetten.steiermark.at
Schriftgröße: A | A | A

Daten der Statistik Austria - Ein Blick auf unsere Gemeinde

Um zu den Daten der Statistik Austria über die Marktgemeinde Wettmannstätten zu kommen, verwenden Sie bitte nachstehenden Link:

http:/www.statistik.at/blickgem/gemDetail.do?gemnr=60341

Statistische Daten

GEMEINDE:Wettmannstätten                      
Gemeindenummer:60341  
Bezirk:Deutschlandsberg 
Fläche (km²):18,0  
Seehöhe des Hauptortes (m):303  
Einwohner lt. Volkszählung 2001:1.454  
Einwohner am 1.1.2007 (Bevölkerungsregister):

1.507

  

Einwohner - Stand 31.10.2009 (Zwischenzählung): 1.519

Einwohner - Stand 31.10.2011 (Registerzählung):    1.544

Wohnbevölkerung

 
        Veränderung
  2001 1991 1981 1991/2001 1981/1991
Wohnbevölkerung insgesamt 1.454  1.428  1.392  1,8%  2,6% 
Bevölkerungsdichte (Einwohner je km²) 80,9  79,5  77,5 

Veränd. der Wohnbev. zur letzten VZ:




Insgesamt 26  36  67 

Geburtenbilanz (Geborene - Gestorbene) 23  10  42 

Wanderungsbilanz (Zuzug - Wegzug) 3  26  25 

Soziodemografische Merkmale

 
        Veränderung
  2001 1991 1981 1991/2001 1981/1991
Geschlecht:




Männer 736  707  685  4,1%  3,2% 
Frauen 718  721  707  -0,4%  2,0% 
Altersgruppen:


 
unter 15 Jahre 253  275  348  -8,0%  -21,0% 
15 bis unter 60 Jahre 926  903  810  2,5%  11,5% 
60 Jahre und älter 275  250  234  10,0%  6,8% 
65 Jahre und älter 205  179  178  14,5%  0,6% 
Staatsangehörigkeit:




Inländer 1.441  1.408  1.386  2,3%  1,6% 
Ausländer 13  20  6  -35,0%  233,3% 
Ausländeranteil (in %) 0,9%  1,4%  0,4% 

Höchste abgeschlossene Ausbildung:




(Anteil in % der über 14-Jährigen)




Allgemeinbildende Pflichtschule 39,1%  52,6%  70,3% 

Lehre 42,1%  36,1%  23,8% 

Fachschule 9,7%  5,9%  3,2% 

Allgemeinbildende Höhere Schule 2,2%  1,6%  1,1% 

Berufsbildende Höhere Schule 3,8%  2,3%  1,1% 

Hochschulverwandte Ausbildung 1,6%  0,3%  0,3% 

Universität 1,4%  1,1%  0,4%