Willkommen auf der Homepage der Gemeinde Mustergemeinde
Öffnungszeiten des Altstoffsammelzentrums
Willkommen auf der Homepage der Marktgemeinde Wettmannstätten - hier sehen Sie unser Wappen, durch Anklicken kommen Sie auf die Startseite

Marktgemeinde
Wettmannstätten 2
8521 Wettmannstätten

Telefon: 03185/2252
Fax: 03185/2252-20

gde(at)wettmannstaetten.steiermark.at
Schriftgröße: A | A | A

Öffnungszeiten des Altstoffsammelzentrums

Die Öffnungszeiten unseres Altstoffsammelzentrums gelten für alle GemeindebürgerInnen von Wettmannstätten, Groß Sankt Florian, Sankt Andrä-Höch und Preding und sind wie folgt festgelegt:

NEU NEU NEU ab 01.03.2019: Jeden Donnerstag, jeweils von 13.00 Uhr - 17.00 Uhr, Feiertag ausgenommen

Jeden Freitag, jeweils von 08.00 Uhr - 16.30 Uhr durchgehend, Feiertag ausgenommen

                                                          

Müllgebühren für die Restmüllkübel

Es ergeben sich nachfolgende Jahrestarife (inkl. 10 % MWSt) für die Restmüllbehälter:

Fassungsvermögen          neu                   alt        

  80 lt                          €   38,90          €  52,80

120 lt                          €   58,40          €  77,00

240 lt                          € 106,08          € 159,50

360 lt                          € 175,03          € 247,50

                                             ASZ - Überwachung durch Videokameras

Das Altstoffsammelzentrum ist mit Videokameras ausgestattet und wird überwacht. Personen, die die Öffnungszeiten nicht beachten bzw. die Müllordnung oder -trennung nicht einhalten, werden für die entstehenden Kosten des Wegräumens und Entsorgens von Holzbrettern (Altholz), Kartons, Restmüll udgl. herangezogen.

Es gelten folgende Entsorgungspreise (Kostenersätze) für Sperrmüll/Problemstoffe im ASZ inkl. 10 % MWSt wie folgt:

Sperrmüll                                                              €   0,17/kg

Holz (behandelt und unbehandelt)                           €   0,08/kg

Bauschutt                                                                 0,06/kg

Silofolien                                                                 0,13/kg

PKW-Reifen ohne Felgen                                           2,50/Stk

PKW-Reifen mit Felgen                                            €   5,00/Stk

LKW- und Traktorreifen ohne

Felgen bis 1,2 m Durchmesser                                 € 15,00/Stk

Traktorreifen ohne Felgen über

1,2 m Durchmesser                                                € 22,00/Stk

 

Problemstoffe:

Altmotoröl über 20 Liter             ab 01.01.2013  GRATIS

Lacke und Farben flüssig                                                    0,60 pro Liter/pro kg

Gifte                                                                                 2,00 pro Liter/pro kg

Ölfilter                                                                              2,00 pro Stück

künstliche Mineralfaser (Mineral-, Stein- und Glaswolle)     €   0,68 pro kg

Kostenlos entsorgt werden alle Elektrogeräte laut EAG-Verordnung i.d.g.F.

Beim kauf eines neuen Elektrogerätes besteht die Rücknahmepflicht des Altgerätes beim Händler.

Elektro-Altgeräte: Fernsehgeräte, Monitore, E-Herde, Geschirrspüler, Waschmaschinen, Wäschetrockner, Kaffeemaschinen, Bügeleisen und Staubsauger bis zu Elektrowerk-zeugen, Elektroheizgeräte, Mikrowellen, Uhren und elektrisches Spielzeug, Leuchtstoff-röhren, Energiesparlampen, Gerätebatterien & Akkus.

Wichtig: Elektroaltgeräte dürfen keinesfalls wertstoffberaubt werden! (d.h. kein Kabel abzwicken, keine Leiterplatten herausnehmen etc.)

Biomüllsammelstelle beim ASZ

Es darf nur zerkleinertes (gehäckseltes) Material angeliefert werden.

Entsorgung von Altpapier bzw. Kartonagen                                                               

Kartonagenbehälter stehen im ASZ kostenlos zur Verfügung. Wir bitten Sie daher, diese Möglichkeit auch zu nutzen. Weiters achten Sie darauf, den Müll genau zu trennen und entsprechend an den Sammelstellen so zu entsorgen, dass keine Unordnung an den Sammelstellen entstehen kann.

Ökobox-Sammlung

Da seitens der ARA (Altstoff Recycling Austria) mit Ende Dezember das bisherige Modell für die Sammlung der Getränkeverbundkartons (Ökobox-Sammlung) eingestellt wurde erfolgt ab Jänner 2015 die Sammlung der Ökoboxen ausschließlich über den gelben Sack bzw. die gelbe Tonne.

Im Altstoffsammelzentrum erfolgt daher ab 2015 keine getrennte Rücknahme mehr für Getränkeverbundkartons.